Kindertagesstätten

Im Kirchenkreis gibt es insgesamt 13 Kindertagesstätten. Acht dieser Einrichtungen sind in vollständiger Trägerschaft der jeweiligen Kirchengemeinde.

Im Jahr 2019 gründete der Kirchenkreis eine Kirchenkreisträgerschaft mit dem Ziel eine professionelle Führung durch den Träger sicherzustellen und so die Qualität in den Einrichtungen weiterhin zu gewährleisten und zu steigern. Zunächst entschieden sich die drei Nordhorner Kirchengemeinden, ihre Kindertagesstätten in die Kirchenkreisträgerschaft überzuleiten. In den Jahren 2020/2021 haben sich zwei weitere Kirchengemeinden dazu entschlossen, die Trägerschaft an den Kirchenkreis abzugeben. Die Übernahme von neuzubauenden Kitas ist in Planung.

Der Kirchenkreis hat einen geschäftsführenden Ausschuss gebildet. Dieser besteht aus Mitgliedern des Kirchenkreisvorstandes und der jeweiligen Kirchengemeinden. Den Vorsitz hat der Superintendent. Zur Führung der täglichen Geschäfte ist eine Geschäftsführung eingesetzt. Diese besteht aus der pädagogischen und der betriebswirtschaftlichen Leitung. Dieses Team kümmert sich um alle betriebswirtschaftlichen, personellen, konzeptionellen Belange sowie um die Öffentlichkeitsarbeit, die Zusammenarbeit mit den Kommunen und noch vieles mehr.

Seit August 2020 hat der Kirchenkreis für alle Kindertagesstätten eine Fachberatung eingestellt. Sie begleitet und unterstützt die Einrichtungen bei der Teamentwicklung und in pädagogischen Fragen sowie in Fragen der Konzeptentwicklung auch die Träger.

Die grundlegende Orientierung für das Miteinander in evangelischen
Kindertagesstätten ist das christliche Menschenbild: Nach unserem
Verständnis ist jedes Kind ein einmaliges Geschöpf Gottes, das wir in
seiner Einzigartigkeit mit Respekt und Achtung annehmen und
wertschätzen.
Kinder sind nicht nur ein Geschenk Gottes, sondern verdienen auch
besondere Aufmerksamkeit. So ist etwa von Jesus im Markusevangelium
überliefert, dass er seine Jünger extra anwies, Kinder in seine Nähe zu
lassen: „Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn
solchen gehört das Reich Gottes“ (Markus 10, Vers 14).

Hier finden Sie in Zukunft eine Auflistung der ev. KiTas im Kirchenkreis mit den Kontaktdaten

Pädagogische Leitung

Gudrun Fockers
Gudrun Fockers
Hüttenstr. 12
49716 Meppen
Tel.: 05931 490 9-17
Mobil: 0162 392 368 2

Pädagogische Fachberatung

Melanie Hempen
Mobil: 0162 976 816 7