Stellenbörse

Diakon (m/w/d)

1Der Ev.-luth. Kirchenkreis Emsland-Bentheim, ein innovationsfreudiger und aufgeschlossener Kirchenkreis in der Landeskirche Hannovers, sucht für die fünf evangelischen Kirchengemeinden in der Stadt Lingen (Ems) zum 01.01.2020

einen Diakon (m/w/d)

für eine bis zum 31.12.2024 befristete Stelle mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 38,5 Stunden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L.

Die Stelle ist geprägt durch Aufgaben im Bereich der Verkündigung und der evangelischen Bildung. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD für die Mitarbeit voraus.

Das sind wir:

  • Eine Kirchenregion, in der aufbauend auf das eingeführte KU 3/8 Modell gemeindevernetzend und missionarisch Kinder-, Jugend- und Familienarbeit nachhaltig gefördert und geprägt werden soll
  • Ein Team engagierter ehren- und hauptamtlicher Mitarbeiter in der Region und im Kirchenkreis, die sich auf eine Zusammenarbeit freuen

Das sind Sie:

  • Sie haben eine abgeschlossenen Ausbildung zum Diakon, Religions-, Sozialpädagogen (FS oder HS) (m/w/d)
  • Sie haben Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie möchten Kinder, Jugendliche und Familien für den Glauben begeistern
  • Sie freuen sich darauf, mit den Gemeinden neue Wege in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien zu beschreiten
  • Kenntnisse in der Konfirmandenarbeit (KU 3/8 o. ä.) sind wünschenswert
  • Sie sind teamfähig, arbeiten selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung
  • Sie haben Kenntnisse in der Arbeit mit neuen Medien

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Begleitung der offenen Jugendarbeit mit der Etablierung neuer Angebote
  • Entwicklung und Erprobung neuer (Jugend- und Familien-) Gottesdienstformate auf Stadtebene
  • Initiierung von Brückenbauprojekten von der KU-Zeit in die Arbeit mit Jugendlichen und Teamern
  • Aufbau von generationsverbindenden Werkstattangeboten
  • Begleitung und Schulung von Ehrenamtlichen
  • Netzwerkarbeit zu Kommunen, Vereinen, Verbänden und Institutionen
  • Entwicklung ökumenischer Projekte auf Stadtebene
  • Eine zielgruppenorientierte Öffentlichkeitsarbeit (u. a. Betreuung und Ausbau einer Webseite)

Wir bieten:

  • Unterstützung durch die Gemeindepastoren/innen, die Kirchenvorstände und weitere jugendliche und erwachsene Ehrenamtliche vor Ort
  • gut ausgestattete Arbeitsräume (Büro, Lager, Küche, kleiner Versammlungsraum) in der Innenstadt von Lingen
  • eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • einen Arbeitsplatz in einer familienfreundlichen, naturnahen Stadt mit vielen Freizeitmöglichkeiten und einem breiten kulturellen Angebot
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Für Rückfragen steht Ihnen Pastorin Mühlbacher (E-Mail: heike.muehlbacher@evlka.de;

Telefon: 0591 96495055) zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 15.11.2019 an:

Ev.-luth. Kirchenkreisamt Meppen

z. Hd. Frau Diana Merchel

Hüttenstraße 12

49716 Meppen

Auskunft erteilt

Kirchenrat Daniel Aldag
Kirchenrat Daniel Aldag
Hüttenstraße 12
49716 Meppen
Tel.: 05931 4909 29

Kirchenkreis