Lebendige Kirche wird im Miteinander gestaltet

Konficamp Geeste

Konfitaufe während eines Indianerlagers

Kirchenschiff Landesgartenschau

Gottesdienst unter freiem Himmel

Werlte

St. Lukas Kirche
Ev.-luth. Kirchengemeinde Werlte

Bild:St. Lukas Kirche

Seit nunmehr 54 Jahren ist die St. Lukas-Kirche Blickpunkt der Werlter Gemeinde und Mittelpunkt der über 13 Ortschaften verstreuten Gemeindemitglieder. Ursprünglich als „Notkirche“ im Sinne eines Gemeindezentrums mit Sakristei, WC und Teeküche und abtrennbarem Konfirmandenraum konzipiert, wurde sie nach Plänen des Architekten Prof. Bartning (1883-1959) im Auftrag des Lutherischen Weltbundes als „Fertighaus“ erbaut und am 02. Juli 1951 eingeweiht. Eine Erweiterung der Kirche um ca. 100 Sitzplätze und einem angebauten Glockenturm mit 2 Glocken und integriertem Altarraum fand 2003 aufgrund der stark angewachsenen Gemeindegliederzahl auf fast 4000 statt. Die Kirche bietet annähernd 300 Besuchern Platz und lädt sonntags zum Gottesdienst um 10.30 Uhr ein.

Standort: Brinkstraße 5, 49757 Werlte

 

Besichtigungsmöglichkeit außerhalb der Gottesdienste:

Die ev.-luth. St. Lukas-Kirche kann nach den Gottesdiensten oder vorheriger Absprache mit dem Pfarramt besichtigt werden:

Pastor Uwe Hill

Brinkstraße 14, 49757 Werlte,

Tel.: 05951-3316, Fax: 05951 5144

E-mail: kg.werlte@web.de

Kindergarten: Sohrfeld 4, 49757 Werlte, Tel: 05951 5145

 

Astrid Farwick

Region Nord - Diakonin in der ev. luth. Kirche Werlte

Heuss-Str. 1

26897 Esterwegen

T: 05955-902088

F: 05955-935289

M: 0176-534 843 70

E: diakonin@kirche-werlte.de

H: www.kirche-werlte.de