Lebendige Kirche wird im Miteinander gestaltet

Konficamp Geeste

Konfitaufe während eines Indianerlagers

Kirchenschiff Landesgartenschau

Gottesdienst unter freiem Himmel

Groß Hesepe

Markuskirche in Groß Hesepe

Markuskirche Groß Hesepe
Ev.-luth. Kirchengemeinde Dalum

Die 1967 vom Architekten Nikolaus Johannesen aus Osnabrück entworfene Markuskirche gehört zur Ev. Luth. Kirchengemeinde Dalum und ist die „Tochterkirche“ der dortigen Pauluskirche. Auch, wenn es sich um eine kleine „Dorfkirche“ handelt, sind in ihr einige künstlerische Kostbarkeiten zu entdecken. Besonders erwähnenswert sind das Altarmosaik mit der Darstellung des himmlischen Jerusalems sowie die Glasfenster der Taufapsis, die die Taufe Jesu und einen Weinstock darstellen. Die Markuskirche erscheint in einer als traditionell zu bezeichnenden Form und doch verkörpert sie eine besondere - heute mit viel Phantasie zu erkennende - Idee:In den Himmel gereckt wie ein Erdölturm erscheint der Glockenturm und daneben wie ein Haufen aufgeschichteter Torfsoden das Kirchenschiff. Beides waren einst typische und wohl bekannte Elemente der emsländischen Landschaft.

Standort: Markusstr. 51, 49744 Geeste-Groß Hesepe
Kontaktmöglichkeit:
Evang.-luth. Pfarramt Dalum
An der Schaftrift 46
49744 Geeste
Tel.: 05937-98760
Fax: 05937-98762
Anfragen gerne auch per mail oder schauen Sie auf der gemeindeeigenen Homepage rein!
e-mail: kg.dalum@evlka.de
www.kirche-dalum.de

 

 

Ansprechpartner

Pastor Thorsten Jacobs

Tel.: 05937 987 6-0
Fax: 05937 987 62

An der Schaftrift 46
49744 Geeste