Lebendige Kirche wird im Miteinander gestaltet

Konficamp Geeste

Konfitaufe während eines Indianerlagers

Kirchenschiff Landesgartenschau

Gottesdienst unter freiem Himmel

25. September 2016

Nachricht

Abschied P. Becker

Über 3 Jahrzehnte im Dienst der Trinitatisgemeinde Lingen

Abschied Wolfgang Becker
P. W. Becker (3.v.links) im Kreise von Kirchenvorstand , Ökumene und Kollegen.Foto: Hirndorf

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde am 25. September Pastor Wolfgang Becker in den Ruhestand verabschiedet. Die Entpflichtung nahm Superintendent Dr. Bernd Brauer in der vollbesetzten Trinitatiskirche Lingen vor, die seit über5 3 Jahrzehnten Heimat und Wirkungsort Beckers war. Ob Kindergarten, Büchereiwesen oder das Engagement für das Forum Juden und Christen, der langjährige Pastor hinterlässt viele Spuren seines Wirkens in und für die Gemeinde und den Kirchenkreis Emsland-Bentheim. Zahlreiche Grußworte aus Ökumene, Politik und Gesellschaft unterstrichen und untermalten die überaus lange pastorale Wirkungszeit in Lingen.

Becker selbst dankte allen Wegbegleitern aus Kirche und Gesellschaft und besonders den vielen engagierten Ehrenamtlichen seiner Gemeinde, die sich nun auf einen neuen Pastor einstellen müssten. Das Ehepaar Becker nimmt in den kommenden Tagen Abschied von der vertrauten Stadt an der Ems und zieht nach Osnabrück. Die Pfarrstelle wird in neuer Konstellation auf Stadtebene neu ausgeschrieben und kann, so hoffen die Verantwortlichen, wieder vollumfänglich besetzt werden mit einem Einzelpastor/Pastorin oder einem stellenteilenden Ehepaar.

Hirndorf